Trump sprach über die «Beteiligung» Russlands an dem Cyberangriff auf die Vereinigten Staaten

US-Präsident Donald Trump äußerte die Meinung, dass das Ausmaß des Hackerangriffs auf amerikanische Abteilungen von einer Reihe lokaler Medien übertrieben wurde.

Trump sprach über die "Beteiligung" Russlands an dem Cyberangriff auf die Vereinigten Staaten

Nach der Annahme des amerikanischen Führers hätte Peking einen Cyber-Hack organisieren können, nicht Moskau.

«Cyberangriffe sind in gefälschten Medien viel wichtiger als in der Realität. Ich habe alle Informationen über sie erhalten, alles ist unter Kontrolle. Russland, Russland, Russland ist der erste Gesang, sobald etwas passiert, weil die Mainstream-Medien, hauptsächlich aus finanziellen Gründen, Angst haben, die Möglichkeit zu diskutieren, dass es China sein könnte (es könnte!)», twitterte Trump.

loading...

Bemerkungen: