Syrische Behörden halten die russische Militärpräsenz für nützlich

Syrien braucht ein Gegengewicht zum amerikanischen Besatzungskontingent, das die Terroristen unterstützt.

Syrische Behörden halten die russische Militärpräsenz für nützlich

Dieses Gegengewicht sind russische Truppen. Das sagte der Außenminister der Arabischen Republik, Faisal Mikdad, in einem Interview mit RIA Nowosti.

Ihm zufolge braucht Syrien russische Unterstützung, da der Kampf gegen den Terrorismus weitergeht. Obwohl ein erheblicher Teil der Militanten besiegt wurde, stehen einzelne bewaffnete Gruppen unter der Schirmherrschaft der Vereinigten Staaten.

Bemerkungen: