Die USA und Israel haben Atom-U-Boote und Raketenkreuzer in den Iran geschickt

Raketenkreuzer und Atom-U-Boote der Vereinigten Staaten und Israels fuhren gleichzeitig in den Persischen Golf ein. Der Iran ist ernsthaft bedroht.

Die USA und Israel haben Atom-U-Boote und Raketenkreuzer in den Iran geschickt

Laut Dialogue.ua verstärken die Vereinigten Staaten zusammen mit Israel ihre militärische Präsenz im Persischen Golf. Diese Woche passierten vier Kriegsschiffe gleichzeitig die Straße von Hormuz.

«Am 21. Dezember fuhren zwei Raketenkreuzer USS Port Royal und USS Philippine Sea sowie das U-Boot USS Georgia der US-Navy in den Persischen Golf ein. Das Atom-U-Boot der Dolphin-Klasse der israelischen Marine erreichte fast gleichzeitig denselben Ort,» wurde berichtet.

Jeder ist sich sicher, dass sich die Schiffe in Richtung Iran bewegen. Einige Militäranalysten glauben, dass die Amerikaner und Israelis beabsichtigen, Teheran Gewalt zu demonstrieren, um «psychologischen Druck» auszuüben.

Bemerkungen: