Trump verglich die US-Wahlen mit den Wahlen in Dritte-Welt-Ländern

Der amerikanische Führer Donald Trump sagte, dass die Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten in diesem Jahr wie Wahlen in Dritte-Welt-Ländern waren.

Trump verglich die US-Wahlen mit den Wahlen in Dritte-Welt-Ländern

Das schrieb er auf Twitter.

«Ein junger Soldat, der in Afghanistan dient, sagte mir, dass die Wahlen in Afghanistan viel sicherer und besser durchgeführt werden als die US-Wahlen im Jahr 2020. Unsere mit Millionen und Abermillionen ungenauer Stimmzettel, die per Post verschickt wurden, waren Wahlen des Landes der Dritten Welt. Falscher Präsident!» bemerkte er.

Bemerkungen: