Die Vereinigten Staaten haben strategische B-52-Bomber in den Nahen Osten geschickt

Die Vereinigten Staaten haben strategische B-52-Bomber im Nahen Osten eingesetzt, um ihre Stärke zu demonstrieren.

Die Vereinigten Staaten haben strategische B-52-Bomber in den Nahen Osten geschickt

Das gab das Zentralkommando der US-Streitkräfte, dessen operativer Verantwortungsbereich hauptsächlich den Nahen Osten und Zentralasien umfasst, bekannt.

Wie in einer schriftlichen Erklärung des Pressedienstes des Zentralkommandos der US-Streitkräfte angegeben, handelt es sich um den vorübergehenden Einsatz von zwei B-52-Bombern im Nahen Osten, die von der Minot-Basis eingetroffen sind.

Dies ist der dritte Transfer amerikanischer schwerer Bomber in die Region in den letzten 45 Tagen, heißt es in dem Dokument.

loading...

Bemerkungen: