IAEA: Der Iran plant U-Anreicherung

Rafael Grossi, Generaldirektor der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO), hat dem Gouverneursrat der Agentur und dem UN-Sicherheitsrat die Absicht des Iran mitgeteilt, mit der Anreicherung von Uran auf 20 Prozent zu beginnen.

IAEA: Der Iran plant U-Anreicherung

Das gab Michail Uljanow, Russlands ständiger Vertreter bei internationalen Organisationen in Wien, bekannt.

«IAEO-Generaldirektor kündigte Teherans erklärte Absicht an, mit der Anreicherung von Uran auf 20 Prozent zu beginnen», twitterte Uljanow.

Bemerkungen: