Sandu wird die Ukraine am 12. Januar besuchen

Für die neue moldauische Präsidentin ist dieser Besuch der erste seit ihrer Wahl.

Sandu wird die Ukraine am 12. Januar besuchen

Laut TASS sagte der stellvertretende Leiter des Büros des Präsidenten der Ukraine, Igor Zhowkwa, dass die Präsidentin der Republik Moldau, Maia Sandu, am 12. Januar zu einem offiziellen Besuch in die Ukraine kommen wird.

«Wir werden das neue Jahr mit einem Neustart der bilateralen Beziehungen mit Moldawien beginnen. Am 12. Januar wird die neu gewählte Präsidentin Maia Sandu der Ukraine einen offiziellen Besuch abstatten, der ihr erster seit ihrer Wahl sein wird», schrieb er.

Zuvor sagte Sandu, sie beabsichtige, die Ukraine zu besuchen, um «die Zeit der Stagnation» in den Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu überwinden.

Bemerkungen: