Innenministerium von Belarus: Die Polizei bereit, Unruhen zu verhindern

Die Situation in Belarus am Sonntag ist ruhig, Strafverfolgungsbeamte sind bereit, nicht autorisierte Massenereignisse zu verhindern.

Innenministerium von Belarus: Die Polizei bereit, Unruhen zu verhindern

Das gab Pressesprecherin des Innenministeriums der Republik Olga Tschemodanowa bekannt, berichtet Ria Nowosti.

«Die Situation in Belarus am Sonntag ist ruhig. Die Polizeibeamten stellen sicher, dass es keine nicht autorisierten Massenereignisse gibt. Die Polizei dient in einem erweiterten Modus.» sagte sie.

Bemerkungen: