Die US-Führung wird zu einer der ältesten in der Geschichte des Landes

Die demokratische Abgeordnete Nancy Pelosi ist als Sprecherin des US-Repräsentantenhauses wiedergewählt worden, berichtet RT.

Die US-Führung wird zu einer der ältesten in der Geschichte des Landes

Zuvor hatte Pelosi den Posten im 110., 111. und 116. Kongress inne. Experten merken an, dass sie dieses Jahr 81 Jahre alt wird. Der designierte US-Präsident Joe Biden ist nur zwei Jahre jünger als Pelosi, und der Vorsitzende der Republikaner im Senat, Chuck Grassley, wird im Jahr 2021 88 Jahre alt.

Analysten betonen, dass die Führungsspitze der USA in den kommenden Jahren zu den ältesten in der Geschichte des Landes gehören wird. Ihrer Meinung nach behindert die etablierte Elite des Landes das Aufkommen neuer Politiker.

Ein Mitglied des Unterhauses des US-Kongresses, Alexandria Ocasio-Cortez, sagte, dass «die Demokratische Partei neue Führer braucht». Sie glaubt, dass der linke Flügel der Partei «die Herausforderung ignoriert hat, die nächste Generation der Parteiführung aufzubauen.»

«Die Prozesse innerhalb des Repräsentantenhauses haben sehr wenig Raum für eine Führungsnachfolge gelassen», sagte Ocasio-Cortez.

Bemerkungen: