US-Politik hat alle Regeln gebrochen — Peskow

Der Pressesprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, sagte in einem Interview mit dem Journalisten Wladimir Solowjow, die US-Politik habe alle «roten Linien» in den internationalen Beziehungen überschritten.

US-Politik hat alle Regeln gebrochen - Peskow

«In der internationalen Politik […] haben unsere Kollegen aus den Vereinigten Staaten einen solchen Skandal veranstaltet, dass sie einfach alle Regeln gebrochen haben», sagte Peskow.

Auch der Pressesprecher des russischen Präsidenten betonte, dass «wie die Praxis zeigt, es jetzt überhaupt keine solchen ‘roten Linien’ mehr gibt.»

Bemerkungen: