Friedrich Merz schätzt seine Chancen ein, Merkels Nachfolger zu werden

Kandidat für den Vorsitz der CDU, Friedrich Merz sagte, dass seine Chancen, Nachfolger von Angela Merkel zu werden, die diesen Posten 2018 verlassen hat, sehr hoch sind.

Friedrich Merz schätzt seine Chancen ein, Merkels Nachfolger zu werden

«Ich denke, meine Chancen stehen gut, aber jetzt gibt es drei Kandidaten, und jeder von ihnen hat seine eigenen Unterstützer in den CDU-Verbänden in den Bundesstaaten und Distrikten, aber die Delegierten werden eine Entscheidung treffen. Das Rennen wird nächsten Samstag stattfinden», sagte Merz.

Der Politiker fügte hinzu, dass er als Führer der deutschen Konservativen «in den letzten Wochen und Monaten eine stabile Unterstützung sowohl in der Partei als auch unter der Bevölkerung» genossen habe, obwohl er immer noch kein «öffentliches Amt» innehabe.

Bemerkungen: