Biden unterstützt Trumps Entscheidung, nicht an der Amtseinführung teilzunehmen

Der neu gewählte Präsident der Vereinigten Staaten, Joe Biden, sagte, dass er Donald Trumps Entscheidung, nicht an der Amtseinführung teilzunehmen, für richtig hält.

Biden unterstützt Trumps Entscheidung, nicht an der Amtseinführung teilzunehmen

Das berichtet CNN.

«Mir wurde gesagt, dass Trump klar gemacht hat, dass er bei der Amtseinführung nicht erscheinen wird. Das ist eine dieser seltenen Situationen, in denen wir die gleiche Meinung teilen. Es ist gut für ihn, nicht aufzutauchen», sagte Biden.

Laut Axios will Trump am Tag der Amtseinführung, die am 20. Januar stattfinden wird, mit dem Hubschrauber vom Weißen Haus nach Florida fliegen, wo er bei einer Kundgebung gegen Biden sprechen wird.

Bemerkungen: