Die Ukraine verwendet russische Testsysteme zur Diagnose des Coronavirus

Der Vorsitzende der Nationalen Medizinischen Kammer der Ukraine, Sergej Krawtschenko, sagte, dass fast alle PCR-Testsysteme, die in der Ukraine zur Diagnose von Coronavirus verwendet werden, russischen Ursprungs sind.

Die Ukraine verwendet russische Testsysteme zur Diagnose des Coronavirus

«Eine weitere Lüge von Stepanow, Raduzky, Ljashko, Zhumadilow über den Sputnik V-Impfstoff und andere medizinische immunbiologische Präparate der russischen Produktion! In der Ukraine werden bei der Diagnose von COVID-19 in 90 Prozent der Fälle in Russland hergestellte PCR-Testsysteme verwendet. Solcher russischer Unternehmen wie Vector-Best, DNA-Technology, Amplisens, Hema und andere», schrieb Krawtschenko auf seiner Facebook-Seite.

Bemerkungen: