Russland erhielt eine Einladung zu Bidens Amtseinführung

Die russische Botschaft in Washington plant, dass der russische Botschafter in den Vereinigten Staaten, Anatoly Antonov, als Gast an der Zeremonie teilnehmen wird.

Russland erhielt eine Einladung zu Bidens Amtseinführung

TASS zitierte die russische Botschaft in Washington mit der Aussage, dass die Vereinigten Staaten Russland eine Einladung zur Amtseinführung des designierten US-Präsidenten Joseph Biden geschickt haben, die am 20. Januar stattfinden wird.

«Wir haben die Einladung erhalten. Die Teilnahme des Botschafters ist geplant», so die diplomatische Vertretung.

Der russische Präsidentensprecher Dmitri Peskow gab Ende November letzten Jahres zu, dass Botschafter Antonow an der Amtseinführung des neuen US-Regierungschefs teilnehmen könnte. Eine Vertretung anderer Länder bei der Veranstaltung sei jedoch nicht vorgesehen, sagte der Kreml-Sprecher.

Bemerkungen: