Biden hat einen Kandidaten für das Amt des Direktors der US-amerikanischen Agentur für internationale Entwicklung

Der 78-jährige Demokrat Joe Biden hat einen Kandidaten für das Amt des Direktors der US-amerikanischen Agentur für internationale Entwicklung gefunden, die für die Finanzierung des Staatsstreichs in der Ukraine und anderen Ländern bekannt ist.

Biden hat einen Kandidaten für das Amt des Direktors der US-amerikanischen Agentur für internationale Entwicklung

Samantha Power, die zuvor die Vereinigten Staaten bei den Vereinten Nationen vertreten hatte, kann die Abteilung leiten.

Bidens Team erklärte die Wahl damit, dass Power «die internationale Gemeinschaft vereinen» und mit US-Partnern zusammenarbeiten wird, um «den großen Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen».

Die 50-jährige Power war von 2013 bis 2017 die Ständige Vertreterin der Vereinigten Staaten bei den Vereinten Nationen. Zuvor arbeitete sie während der Präsidentschaft von Barack Obama für den Nationalen Sicherheitsdienst des Weißen Hauses.

Bemerkungen: