Russland wird Flüge mit vier Ländern wieder aufnehmen

Russland wird ab dem 27. Januar die Flüge mit Finnland, Vietnam, Indien und Katar wieder aufnehmen.

Russland wird Flüge mit vier Ländern wieder aufnehmen

Das berichtet RIA Nowosti unter Bezugnahme auf die Botschaft des Hauptquartiers für den Kampf gegen das Coronavirus.

Die stellvertretende Ministerpräsidentin Tatjana Golikowa hielt eine Sitzung des Hauptquartiers ab, nach der diese Entscheidung getroffen wurde. Insbesondere wurde beschlossen, die Luftkommunikation mit den angegebenen Ländern gegenseitig wieder aufzunehmen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Flüge Moskau — Hanoi, Moskau — Delhi, Moskau — Helsinki und St. Petersburg — Helsinki zweimal pro Woche durchgeführt werden. Gleichzeitig werden dreimal pro Woche Flüge von Moskau nach Doha durchgeführt.

Zuvor hatte Russland die Aussetzung von Flügen mit Großbritannien verlängert.

loading...

Bemerkungen: