Aliyev und Erdoğan haben das russisch-türkische Überwachungszentrum in Karabach besprochen

Der Präsident von Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hatte ein Telefongespräch mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdoğan.

Aliyev und Erdoğan haben das russisch-türkische Überwachungszentrum in Karabach besprochen

Das gab der Pressedienst des aserbaidschanischen Führers am Samstag bekannt.

«Die Staatsoberhäupter haben bereits über den bevorstehenden Beginn der Arbeit des gemeinsamen russisch-türkischen Überwachungszentrums in Agdam gesprochen und festgestellt, dass die Aktivitäten des Zentrums dazu dienen werden, den langfristigen Frieden zu gewährleisten», heißt es in der Erklärung.

Aliyev informierte Erdogan über die Wiederaufbauarbeiten in den von Baku kontrollierten Gebieten und «drückte seine Zufriedenheit über die aktive Beteiligung türkischer Unternehmen an diesem Prozess aus».

«Der türkische Präsident betonte, dass sein Land Aserbaidschan weiterhin unterstützen werde. Präsident Aliyev bedankte sich dafür», wurde berichtet.

Bemerkungen: