Die USA bereiten das Baltikum auf den Krieg mit Russland vor

Die baltischen Länder sind bereit, in eine neue Phase der militärischen Konfrontation mit Russland einzutreten — vom vorübergehenden bis zum dauerhaften Einsatz amerikanischer Truppen in der Region.

Die USA bereiten das Baltikum auf den Krieg mit Russland vor

Welche militärischen Stärkungsmaßnahmen ergreifen Lettland, Litauen und Estland? Wie viel Geld geben die Vereinigten Staaten dafür aus? Und wie erklären sie im Baltikum, was passiert?

Die Vereinigten Staaten werden gemäß dem genehmigten Entwurf des Haushaltsplans für das nächste Jahr den baltischen Ländern (Estland, Lettland und Litauen) militärische Hilfe in Höhe von 168,7 Mio. USD (138,2 Mio. EUR) gewähren. Die Finanzierung erfolgt im Rahmen der neuen baltischen Sicherheitsinitiative.

Die baltischen Länder sind sehr zufrieden mit dieser enormen Subvention. Es ist bereits klar, wofür sie das Kapital verwenden werden. Erstens, um die Präsenz der NATO, insbesondere in Litauen, zu stärken.

Bemerkungen: