WHO kündigt einen enormen Mangel an Coronavirus-Impfstoffen an

Die Vertreterin der Weltgesundheitsorganisation in Russland, Melita Vujnovic, kündigte einen enormen Mangel an Impfstoffen gegen Coronaviren in der Welt an.

WHO kündigt einen enormen Mangel an Coronavirus-Impfstoffen an

«Natürlich ist der weltweite Mangel an Impfstoffen enorm. Wenn wir jetzt schauen, sind Impfstoffe in Ländern mit hohem Einkommen erhältlich, was zu einer großen Ungleichheit führt», sagte sie.

Zuvor hatte Vujnovic angekündigt, dass sie in der Russischen Föderation gegen die Coronavirus-Infektion COVID-19 geimpft werden will.

Bemerkungen: