UAE registrierten russischen Impfstoff gegen Coronavirus Sputnik V

Der Russian Direct Investment Fund (RDIF) teilte mit, dass das Ministerium für Gesundheit und Prävention der VAE das russische Medikament Sputnik V zugelassen hat.

UAE registrierten russischen Impfstoff gegen Coronavirus Sputnik V

 

«RDIF gibt die Zulassung eines russischen Impfstoffs gegen das Coronavirus Sputnik V durch das Ministerium für Gesundheit und Prävention der VAE bekannt. Der Impfstoff Sputnik V wurde in den Vereinigten Arabischen Emiraten in einem beschleunigten Verfahren registriert, das auf den Ergebnissen klinischer Phase-III-Studien in Russland basiert, an denen mehr als 33.000 Menschen teilgenommen haben», so das RDIF.

Der Leiter des Fonds, Kirill Dmitriev, sagte, dass der RDIF «den VAE helfen will, Zugang zu einem sicheren und wirksamen russischen Impfstoff gegen das Coronavirus zu erhalten, der auf einer bewährten und gut untersuchten humanen Adenovirus-Vektor-Plattform entwickelt wurde.»

«Die Entscheidung, Sputnik V in das nationale Impfstoffportfolio der VAE aufzunehmen, ist ein wichtiger Schritt, um die Bevölkerung mit einem der besten Impfstoffe der Welt zu schützen», betonte Dmitriev

Bemerkungen: