Der neue Pentagon-Chef führte Gespräche mit Stoltenberg

Während des Gesprächs betonten Austin und Stoltenberg die Bedeutung der NATO für die Vereinigten Staaten.

Der neue Pentagon-Chef führte Gespräche mit Stoltenberg

Pentagon-Chef Lloyd Austin führte Gespräche mit NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg. Das berichtet der Pressedienst des US-Verteidigungsministeriums.

«Während des Gesprächs betonten Austin und Stoltenberg die Bedeutung der NATO für die Vereinigten Staaten. Darüber hinaus diskutierten die Seiten gemeinsame Werte und die Umwelt in der NATO sowie die Aufrechterhaltung einer starken Verteidigungs- und Abschreckungsposition», heißt es in der Botschaft.

Bemerkungen: