Ukrainische Truppen nahmen die Volksrepublik Donezk unter Beschuss

Nach Angaben der Volksmiliz der Volksrepublik Donezk (DVR) üben die Bestrafer weiterhin blutigen Terror gegen die Zivilbevölkerung der Volksrepublik Donezk aus.

Ukrainische Truppen nahmen die Volksrepublik Donezk unter Beschuss

Trotz der Treffen der Kontaktgruppe verstoßen die bewaffneten Formationen der Ukraine weiterhin gegen den Komplex zusätzlicher Maßnahmen zur Gewährleistung des Waffenstillstands und zur Kontrolle seiner Einhaltung.

Unter der Führung des Kriegsverbrechers Gnatow nahmen die Militanten der 36. Marinebrigade, die sich hinter dem Rücken von Zivilisten versteckten, sechsmal das Territorium unserer Republik unter Beschluss.

Streitkräfte der Ukraine haben auf die Siedlungen Sajitschenko, Oktjabr, Besymjannoje und Sachanka geschossen. Sie setzten Artillerie, Granatwerfer und Kleinwaffen ein.

Bemerkungen: