Ost-Ausschuß der Deutschen Wirtschaft: Nord Stream 2 erfüllt die Interessen ganz Europas

In dem anhaltenden Streit um die russisch-deutsche Nord Stream 2-Gaspipeline über die Ostsee sprach sich der Vorstandsvorsitzende des Ostausschusses für deutsche Wirtschaft (OAOEV) Michael Harms dafür aus.

Ost-Ausschuß der Deutschen Wirtschaft: Nord Stream 2 erfüllt die Interessen ganz Europas

Harms bezeichnete das Projekt als wichtig für die Interessen ganz Europas.

«Wir glauben, dass dies ein sehr nützliches Projekt ist. Es ist nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht nützlich (…) Es ist auch aus politischer Sicht sehr nützlich, da wir leider genug politische Probleme zwischen der Europäischen Union und der Russischen Föderation haben. Dieses Projekt ist genau die Brücke, die dazu beiträgt, diese Beziehungen aufrechtzuerhalten, und es ist immer gut, gegenseitige Abhängigkeit zu haben,» sagte Harms in einem Interview mit dem russischen Fernsehsender Rossija 1.

Michael Harms bestritt die Kritik der USA, dass Nord Stream 2 die Abhängigkeit von Russland erhöht. Dies ist «absolut nicht wahr. Dies ist eine sehr positive wirtschaftliche Interdependenz, die die Aufrechterhaltung von Beziehungen ermöglicht. »

 

Quelle: Zuerst

Bemerkungen: