Putin wird in Moskau Gespräche mit dem kirgisischen Präsidenten führen

Der russische Präsident Wladimir Putin wird am 24. Februar in Moskau mit seinem kirgisischen Amtskollegen Sadyr Dschaparow zusammentreffen.

Putin wird in Moskau Gespräche mit dem kirgisischen Präsidenten führen

«Am 24. Februar finden in Moskau Gespräche zwischen Wladimir Putin und dem Präsidenten der Kirgisischen Republik Sadyr Dschaparow statt, der zu Besuch in Russland sein wird», heißt es in der Kreml-Erklärung.

Die Staatschefs der beiden Länder werden die Entwicklung der bilateralen Beziehungen sowie die Interaktion im Rahmen der Integrationsverbände im eurasischen Raum erörtern. Zuvor sagte Dschaparow, dass ein Bündnis mit Russland im nationalen Interesse Kirgisistans liege.

Bemerkungen: