Fast 748.000 Coronavirus-Fälle in Israel registriert

In Israel hat die Anzahl der entdeckten Fälle einer Coronavirus-Infektion COVID-19 747 965 erreicht.

Fast 748.000 Coronavirus-Fälle in Israel registriert

Das berichtet RIA Nowosti unter Bezugnahme auf das Gesundheitsministerium des Landes.

Insgesamt sind in Israel 5.563 Patienten an COVID-19 gestorben. Zuvor hatte die israelische Regierung die Verlängerung der derzeitigen Einreisebeschränkungen bis zum 6. März genehmigt.

Bemerkungen: