In Spanien randalieren Demonstranten auf den Straßen

Gewalttätige Proteste, die wegen der Verhaftung des Rapper Pablo Asel in Spanien andauern, sind wieder im Internet.

Die Demonstranten randalierten auf den Straßen. Das Video zeigt brennende Barrikaden, zerbrochene Schaufenster, verbrannte Müllcontainer. Die Polizei geht auf die flüchtenden Demonstranten zu.

Laut The Guardian wurden mehr als 100 Demonstranten festgenommen. Mehr als sechstausend Menschen nahmen an den Unruhen teil.

Bemerkungen: