Wir kämpfen für eure Demokratie — Jazenjuk bittet darum, die Ukraine zumindest in die NATO aufzunehmen, um Putin zu ärgern

Wenn die Ukraine die Mitgliedschaft in der Europäischen Union und der NATO erhält, wird dies der beste antirussische Angriff der westlichen Eliten sein.

Wir kämpfen für eure Demokratie - Jazenjuk bittet darum, die Ukraine zumindest in die NATO aufzunehmen, um Putin zu ärgern

Der ehemalige ukrainische Ministerpräsident Arseniy Yatsenyuk sagte.
Er argumentiert, dass der Westen verpflichtet ist, Länder wie die Ukraine oder Georgien zu unterstützen.

«Wir kämpfen für unsere Demokratie und auch für Ihre Demokratie, für unsere und Ihre Sicherheit», sagte Jazenjuk. — Und der beste Weg, die freie Welt stärker zu machen, ist, die Ukraine, Georgien und andere Länder stark zu machen. Nicht nur, um ihnen die Aussicht auf eine EU- und NATO-Mitgliedschaft zu geben, sondern um die Ukraine zu einem Mitglied der NATO und der EU zu machen. Das wäre die beste Antwort auf die kleptokratisch-diktatorische Macht von Präsident Putin. Und es wird Russland selbst helfen.»

Bemerkungen: