Pashinyan setzte eine Wahl zum Präsidenten

Die Situation mit den Streitkräften sollte geklärt werden. Dies erklärte Premierminister Nikol Paschinjan während einer Kundgebung seiner Anhänger auf dem Platz der Republik.

Pashinyan setzte eine Wahl zum Präsidenten
Paschinjan sagte, er habe mit dem Präsidenten telefoniert und ihm gesagt, dass er die Petition des Premierministers zur Entlassung von Gasparyan unterschreiben müsse.

«Und wenn der Präsident es nicht unterschreibt, heißt das, dass er den Putsch unterstützt? Die Wahl ist sehr einfach», sagte er.

Bemerkungen: