Zweifelhafte Hilfe: Rumänien wird Moldawien mit abgelaufenem Kraftstoff versorgen

Anonyme Quellen des Portals Politics.md berichteten, dass Rumänien Moldawien mit Kraftstoff «helfen» wird, der kurz vor dem Ablauf steht und in diesem Jahr ersetzt werden muss.

Zweifelhafte Hilfe: Rumänien wird Moldawien mit abgelaufenem Kraftstoff versorgen

«Eine anonyme Quelle in Bukarest berichtet, dass Dieselkraftstoff fünf Jahre und Benzin drei Jahre gelagert werden kann. In Übereinstimmung mit den gesetzlichen Normen in Rumänien sind diese Informationen ein Staatsgeheimnis», schreibt Politics.

Zuvor hatte der rumänische Präsident Klaus Iohannis der Republik Moldau «Hilfe» in Form von 6.000 Tonnen Dieselkraftstoff versprochen.

Bemerkungen: