Sputnik V ist der zweitbeliebteste Impfstoff der Welt

Das russische Medikament Sputnik V ist unter den Coronavirus-Impfstoffen in Bezug auf die Anzahl der Länder, die es zugelassen haben, auf den zweiten Platz gestiegen.

Sputnik V ist der zweitbeliebteste Impfstoff der Welt

Sputnik V hat Pfizer überholt. Das ist in einem Beitrag auf dem offiziellen Twitter-Account des Impfstoffs angegeben.

Den ersten Platz in Bezug auf die Anzahl der Länder, die sich auf die Verwendung des Arzneimittels einigen, belegt jetzt der in 49 Ländern zugelassene AstraZeneca-Impfstoff. Sputnik V belegt mit 45 Ländern den zweiten Platz. Pfizer belegt den dritten Platz (43 Länder). Dann kommen der Moderna-Impfstoff (19 Länder) sowie drei chinesische Impfstoffe — Sinopharm (18), Sinovac (16), CanSino (4). Der Johnson & Johnson-Impfstoff belegt den achten Platz und wurde von 4 Ländern zugelassen.

Bemerkungen: