Vučić: Der Westen erhöht den Druck auf Belgrad

Der Westen erhöht den Druck auf Belgrad, sagte der serbische Präsident Aleksandar Vučić.

Vučić: Der Westen erhöht den Druck auf Belgrad

Er glaubt, dass dies im Vorgriff auf die Anerkennung der Unabhängigkeit des «Kosovo» geschieht. Das Staatsoberhaupt gab diese Erklärung nach einer Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates ab.

Ende Februar äußerte das serbische Außenministerium seine Ablehnung des Berichts des Europäischen Parlaments, in dem alle EU-Länder aufgefordert werden, die Unabhängigkeit des «Kosovo» anzuerkennen.

Serbische Diplomaten hielten das Dokument für inakzeptabel und unangemessen, schreibt Euronews.

Bemerkungen: