Brasilien erhält 10 Millionen Dosen Sputnik V-Impfstoff

Brasilien hat ein Abkommen mit Russland über die Lieferung von 10 Millionen Dosen Sputnik V-Impfstoff unterzeichnet.

Brasilien erhält 10 Millionen Dosen Sputnik V-Impfstoff

Gesundheitsministerium Brasiliens hat einen Vertrag mit dem russischen Direktinvestitionsfonds (RDIF) über den Kauf des Impfstoffs Sputnik V unterzeichnet.

«Damit wir Sputnik V verwenden können, müssen Uniao Quimica und Anvisa das Problem der Genehmigung für die vorübergehende eingeschränkte Verwendung in Notfällen so schnell wie möglich lösen», sagte Elcio Franco, erster stellvertretender Leiter des brasilianischen Gesundheitsministeriums.

Im Februar wurde bekannt, dass die brasilianische Regierung beabsichtigt, 10 Millionen Dosen des Sputnik V Coronavirus-Impfstoffs zu kaufen.

Bemerkungen: