Russland erstellt digitalen Pass für internationale Flüge in der EEU

Die Beschleunigung der Einführung des digitalen Reisepasses IATA Travel Pass, der bereits auf einigen Flugstrecken im Ausland funktioniert, steht ebenfalls auf der Tagesordnung, sagte eine Quelle bei einer der russischen Fluggesellschaften.

Russland erstellt digitalen Pass für internationale Flüge in der EEU

Eine Quelle bei einer russischen Fluggesellschaft hat gegenüber TASS geäußert, dass Russland möglicherweise einen digitalen Reisepass, eine mobile App für internationale Flüge innerhalb der EEU, erstellt, um die Erholung des Flugverkehrs nach dem Markteinbruch aufgrund der Pandemie zu beschleunigen. Das russische Verkehrsministerium bespricht die Angelegenheit mit den Fluggesellschaften.

«Russland kann eine digitale Reise-App für internationale Flugreisen innerhalb der EAEU erstellen. Das Verkehrsministerium bespricht dieses Thema mit den Fluggesellschaften. Insbesondere wird die Machbarkeit der Einführung einer separaten Anwendung oder der beschleunigten Nutzung des Travel Pass IATA diskutiert. Der Zweck ist es, die Wiederherstellung des internationalen Flugverkehrs zu maximieren, um die Bereitschaft anderer Länder, die bilaterale Kommunikation zu öffnen, teilweise oder vollständig eingeschränkt aufgrund der Pandemie Coronavirus zu stimulieren,» — sagte der Gesprächspartner der Agentur.

Der IATA Travel Pass ist eine mobile Anwendung, die einerseits Informationen über den Gesundheitszustand des Passagiers enthält (ob der Passagier bereits am Coronavirus erkrankt ist, die letzten Testergebnisse, Informationen zur Impfung) und andererseits den Passagieren ermöglicht, die genauen Anforderungen des Gastlandes zu kennen und einfach Informationen darüber zu erhalten, wo sie sich impfen oder auf Coronavirus testen lassen können.

Bemerkungen: