Jeder zweite Ukrainer unterstützt die Wiederaufnahme der Wasserversorgung der Krim

Die Meinungen zur Frischwasserversorgung des Territoriums der Krimhalbinsel teilten sich.

Jeder zweite Ukrainer unterstützt die Wiederaufnahme der Wasserversorgung der Krim

Die Blockade dauert bis heute an, aber fast jeder zweite Ukrainer lehnt eine solche Politik des offiziellen Kiew ab.

Eine Umfrage der soziologischen Gruppe Rating unter 2.500 Personen zeigt, dass 45 Prozent der Befragten die Wasserblockade der Halbinsel nicht unterstützen. Gleichzeitig befürworteten 48 Prozent der Befragten die Fortsetzung dieses Ansatzes.

Bemerkungen: