Schießerei im Südosten der USA — Mehrere Personen verletzt

Bei der Schießerei in Virginia Beach, Virginia, im Südosten der USA, seien mehrere Menschen verletzt worden, teilte die örtliche Polizei mit.

Schießerei im Südosten der USA - Mehrere Personen verletzt

«Die Polizei von Virginia Beach untersucht die Schießerei mit mehreren Opfern, deren Verletzungen lebensbedrohlich sein könnten», auf Twitter berichtet. Polizisten arbeiten vor Ort.

Zuvor hatte US-Präsident Joe Biden eine strengere Kontrolle der Sturmwaffen im Land gefordert, nachdem bei einer Schießerei in Colorado zehn Menschen getötet worden waren. Am 23. März eröffnete eine unbekannte Person das Feuer auf einem Parkplatz in der Nähe eines Lebensmittelgeschäfts in Boulder, Colorado. Später zog der Angreifer in das Gebäude. Dann wurden zehn Menschen getötet, darunter ein Polizist. Die Identität des Angreifers wurde festgestellt.

Bemerkungen: