Putin bezeichnet die russischen Coronavirus-Impfstoffe als die besten der Welt

Der Präsident der Russischen Föderation gab Pawel Sarubin ein Interview für das Programm Moskau. Der Kreml. Putin.

Putin bezeichnet die russischen Coronavirus-Impfstoffe als die besten der Welt

Laut TASS sagte der russische Präsident Wladimir Putin in einem Interview mit Pawel Sarubin für Moskau. Der Kreml. Putin, dass russische Impfstoffe gegen Coronavirus in drei Indikatoren die besten der Welt sind.

«Unsere Impfstoffe sind, wie ich mit Zuversicht sage, die besten in drei Indikatoren», sagte das Staatsoberhaupt. Putin bemerkte, dass ihm keine schwerwiegenden Nebenwirkungen durch die Verwendung eines der drei registrierten russischen Impfstoffe bekannt waren. Nach Angaben des Staatsoberhauptes haben russische Drogen «keine Kontraindikationen». Der Präsident stellte fest, dass sie jetzt «dazu verwendet werden, Menschen mit ziemlich schweren chronischen Krankheiten zu impfen, und dass sie sich gut fühlen».

Gleichzeitig stellte Putin klar, dass er sich weigerte, sich in einer für die Medien offenen Weise impfen zu lassen, wie es die Führer einer Reihe anderer Länder taten, weil er nicht nachäffen wollte.

Bemerkungen: