«Sputnik V» wird in China produziert

Russian Direct Investment Fund hat die Produktion von mehr als 60 Millionen Dosen des Impfstoffs Sputnik V in China vereinbart. Die Produktion wird voraussichtlich im Mai dieses Jahres beginnen.

"Sputnik V" wird in China produziert

«RDIF und eines der führenden Biotech-Unternehmen Chinas, Shenzhen Yuanxing Gene-tech Co. geben eine Vereinbarung zur Produktion von mehr als 60 Millionen Dosen des weltweit ersten registrierten Impfstoffs gegen das Coronavirus Sputnik V bekannt», so der Fonds.

Mit der produzierten Menge können mehr als 30 Millionen Menschen geimpft werden. Der Start der kommerziellen Produktion ist für Mai dieses Jahres geplant.

Bemerkungen: