Alexej Puschkow: USA und China werden nicht zu einem «Grand Bargain» kommen

Vor dem Hintergrund der wachsenden Widersprüche zwischen den Vereinigten Staaten und China erscheint die Idee der G2 — der Großen Zwei, repräsentiert durch die Vereinigten Staaten und China, die sich nach dieser Idee darauf einigen müssen, die Welt gemeinsam zu regieren — als eine völlig künstliche Konstruktion. Diese Meinung wurde vom russischen Senator Alexej Puschkow vertreten.

Alexej Puschkow: USA und China werden nicht zu einem "Grand Bargain" kommen

«Deshalb wird auch Henry Kissingers jüngste Aufforderung an die US-Führung, mit China ein Abkommen über eine neue Weltordnung zu schließen, ohne Konsequenzen bleiben. Das Szenario in der absehbaren Zukunft wird ein anderes sein: Rivalität und Konfrontation zwischen ihnen, aber kein Grand Bargain», sagte der Politiker.

Bemerkungen: