Eine Sitzung der JCPOA-Kommission findet am 6. April in Wien statt

Die Gemeinsame Kommission für den gemeinsamen umfassenden Aktionsplan zum iranischen Nuklearprogramm wird am 6. April in Wien ein Treffen auf der Ebene der politischen Direktoren abhalten.

Eine Sitzung der JCPOA-Kommission findet am 6. April in Wien statt

Das gab Michail Uljanow bekannt, Russlands ständiger Vertreter bei internationalen Organisationen in Wien.

«Wir haben vereinbart, dass am Dienstag ein Treffen auf der Ebene der politischen Direktoren in Wien stattfinden wird. Zwei Gruppen werden Anweisungen zur Aufhebung von Sanktionen und Nuklearfragen erhalten — was in der Praxis getan werden muss, um die vollständige Umsetzung der JCPOA durch alle Seiten wiederherzustellen», sagte Uljanow.

Er sagte auch, dass sie auf dem Treffen die Rückkehr der Vereinigten Staaten zur JCPOA erörtern werden.

Bemerkungen: