Rouhani kündigt die vierte Welle des Coronavirus im Iran an

Präsident der Islamischen Republik Iran, Hassan Rohani (auch Rouhani oder Rowhani), kündigte den Beginn der vierten Welle der Coronavirus-Pandemie im Iran an.

Rouhani kündigt die vierte Welle des Coronavirus im Iran an

«Leider hat die vierte Welle in zwei Provinzen begonnen, und in einigen anderen Provinzen kann sie beginnen, wenn wir die medizinischen Protokolle nicht befolgen», sagte der Präsident.

Laut offiziellen Statistiken hat in den letzten Tagen die Zahl der mit Coronavirus infizierten Menschen im Iran erheblich zugenommen. Die Gesamtzahl der Infizierten betrug 1.908.974 Menschen: 1.633.949 Menschen erholten sich, 62.876 starben.

Bemerkungen: