Medien: Streng geheime Einrichtung in Guantanamo Bay geschlossen

Das Militär hat sich lange geweigert, den Standort von «Camp 7» auf dem Stützpunkt auch nur anzuerkennen und hat Journalisten nie erlaubt, die Einrichtung zu betreten.

Medien: Streng geheime Einrichtung in Guantanamo Bay geschlossen
Laut Korrespondent, NBC News, unter Berufung auf das US-Militär berichtet, dass die USA einen der Blöcke des Guantanamo Bay Gefängnis für die gefährlichsten Verbrecher geschlossen hat.

«Die gefährlichsten Gefangenen des Guantanamo-Gefängnisses, die unter einem besonders strengen Regime in Camp #7 festgehalten wurden, wurden in den angrenzenden Block — Camp #5 — verlegt», heißt es in dem Bericht.

Es wird angemerkt, dass die Gefangenen «sicher und ohne Zwischenfälle» verlegt wurden und dass die Änderung nicht die Sicherheit des Personals gefährdet oder die bestehenden Haftbedingungen stört. Der Umzug wird jedoch die Betriebskosten senken. Alle Gefangenen in Guantanamo Bay werden jetzt in nur zwei Einrichtungen festgehalten, vorher waren es drei.

Bemerkungen: