Pentagon weigert sich, die Aussagen der Ukraine zur NATO-Mitgliedschaft zu kommentieren

Ein Pentagon-Sprecher bei einem Briefing am Dienstag lehnte es ab, die Forderungen Kiews nach einer NATO-Mitgliedschaft der Ukraine im Bündnis zu kommentieren. Dies wurde von Reuters berichtet.

Pentagon weigert sich, die Aussagen der Ukraine zur NATO-Mitgliedschaft zu kommentieren

Zelenskyy sagte zuvor in einem Telefongespräch mit dem Generalsekretär der Nordatlantischen Allianz, Jens Stoltenberg, dass die Mitgliedschaft seines Landes in der NATO der einzige Weg sei, den Krieg im Donbas zu beenden. Ihm zufolge, zitiert vom Pressedienst des Büros des Staatschefs, «ist die Pentagon weigert sich, die Aussagen der Ukraine zur NATO-Mitgliedschaft zu kommentierender einzige Weg, um den Krieg im Donbass zu beenden», und der Aktionsplan zur NATO-Mitgliedschaft wird ein echtes «Signal an Russland» sein.

Bemerkungen: