Krawtschuk wollte die Kontrolle über die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen ändern

Der Leiter der Kiewer Delegation in der Kontaktgruppe zum Donbass, Leonid Krawtschuk, sagte, dass Kiew möglicherweise ein neues Dokument vorbereiten wird, das Lösungen für die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen skizzieren wird.

Krawtschuk wollte die Kontrolle über die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen ändern

«Ich denke, dass wir, das heißt die Ukraine, ein entsprechendes Dokument oder eine Erklärung oder einen Appell vorbereiten werden. Ich kann noch nicht einmal genau sagen, wie sie heißen wird, aber das Wesentliche ist, dass wir einige Entscheidungen treffen müssen, die noch nicht auf der Minsker Plattform standen. Der Punkt ist, dass diese Entscheidungen getroffen werden müssen und ihre Umsetzung überwacht werden muss. Wir werden also vorschlagen, wie man es machen kann, und wir hoffen, dass die Teilnehmer oder Parteien die Bedeutung dieses Dokuments verstehen und es akzeptieren werden», sagte er.

Bemerkungen: