Medien: IDF nahmen einen Hamas-Posten unter Beschluss

Ein Panzer der israelischen Verteidigungskräfte (IDF) hat während der Übungen versehentlich auf einen Hamas-Posten geschossen.

Medien: IDF nahmen einen Hamas-Posten unter Beschluss

Laut Walla geschah dies während der Übungen, die am Dienstag, 6. April, stattfanden. Während des Vorfalls wurde niemand verletzt. Hamas-Terroristen reagierten nicht auf den Schuss.

Nach einer vorläufigen Untersuchung sollte der Soldat sein Ziel mit einem am Panzer montierten Maschinengewehr ermitteln, bemerkte jedoch nicht, dass die Kugel die Kammer getroffen hatte.

Bemerkungen: