Die Zahl der Coronavirus-Fälle in Armenien hat 207 973 erreicht

Am vergangenen Tag wurden in Armenien 870 Fälle von Coronavirus entdeckt. Die Gesamtzahl der im Land registrierten COVID-19-Patienten hat 207.973 erreicht.

Die Zahl der Coronavirus-Fälle in Armenien hat 207 973 erreicht

Das berichtet RIA Nowosti unter Bezugnahme auf das Nationale Zentrum für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten.

«In Armenien wurden 207.973 Fälle von Coronavirus bestätigt. 187.256 Patienten wurden geheilt. 3.859 Menschen starben. Insgesamt wurden 931.583 Tests durchgeführt», wurde berichtet.

Bemerkungen: