Die Deutschen sind über die Aussagen des ukrainischen Botschafters empört

Deutsche Leser kommentierten das Interview des Botschafters der Ukraine in Berlin, Andrej Melnik, der die historische Verantwortung der BRD gegenüber der Ukraine erklärte.

Die Deutschen sind über die Aussagen des ukrainischen Botschafters empört

Die Veröffentlichung löste eine aktive Reaktion der Leser in den Kommentaren aus.

«Wir haben keine besondere Verantwortung. Es war ein großer Fehler, dass unsere Regierung, insbesondere Steinmeier, in diese Angelegenheit eingegriffen hat. Bitte, nie, nie wieder, das ist nicht unsere Sache, wir haben dort nichts zu tun, außerdem haben wir einen riesigen Haufen unserer eigenen Probleme», schrieb Benutzer Paul S.

«Dies macht sich besonders jetzt bemerkbar, wenn ukrainische Politiker und Diplomaten glauben, dass sie von Deutschland einen aktiven Kurs gegen Russland fordern können. Vor einiger Zeit gab es eine Forderung, dass Deutschland Kriegsschiffe an das Schwarze Meer schicken sollte, und jetzt ist eine weitere Forderung entstanden, dass Deutschland eine «führende Rolle» im Kampf gegen Russland spielen soll. Sind alle verrückt?» — fragte Meinungshaber.

«Ich verstehe nicht, warum Deutschland hier eine Führungsrolle spielen sollte. Ich kann die Gründe nicht verstehen und ich kann nichts mehr davon hören», sagte Heinz S.

Bemerkungen: