Aserbaidschan erhält erste Charge eines russischen Impfstoffes

Der Sputnik V Coronavirus-Impfstoff wird am 2. Mai in Aserbaidschan eintreffen.

Aserbaidschan erhält erste Charge eines russischen Impfstoffes

Das berichtet der Pressedienst des Außenministeriums der Republik.

«Der in Russland gekaufte Sputnik V-Impfstoff wird am 2. Mai nach Aserbaidschan geliefert», heißt es im Kommuniqué des Außenministeriums.

Bemerkungen: