In Russland wurden 8.465 neue Coronavirus-Fälle festgestellt

In Russland wurde am vergangenen Tag bei weiteren 8.465 Menschen eine Coronavirus-Infektion diagnostiziert.

In Russland wurden 8.465 neue Coronavirus-Fälle festgestellt

Insgesamt wurden im Land 4.888.727 Fälle von COVID-19 registriert. Das berichtet die operative Zentrale für die Kontrolle und Überwachung der Situation mit dem Coronavirus.

Tagsüber starben 321 Patienten an Coronavirus, während der gesamten Zeit der Pandemie — 113 647.

Weitere 6774 Personen wurden nach der Genesung von COVID-19 entlassen. Insgesamt wurden in Russland 4.502.906 Menschen vom Coronavirus geheilt.

loading...

Bemerkungen: