Sturgeon: Ein neues Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands steht unmittelbar bevor

Erste Ministerin Schottlands und ­Vorsitzende der Schottischen Nationalpartei, Nicola Sturgeon, kündigte während eines Telefongesprächs mit dem britischen Premierminister Boris Johnson die Unvermeidlichkeit eines neuen Referendums an.

Sturgeon: Ein neues Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands steht unmittelbar bevor

Das berichtet Associated Press.

«Sturgeon bekräftigte ihre Absicht, sicherzustellen, dass die Menschen in Schottland die Zukunft wählen können, wenn die Krise vorbei ist, und machte deutlich, dass die Frage eines Referendums nun eine Frage des Zeitpunkts und nicht des Falls ist», berichtet das Büro der Ersten Ministerin.

Nach Angaben der britischen Regierung würde Johnson jedem Referendum zustimmen. Er hat jedoch wiederholt klargestellt, dass er diese Pläne in Bezug auf Schottland aufgeben wird.

Bemerkungen: