Ukrainischer Präsident sagt Eskalation im Donbass reduziert

Gleichzeitig, so Zelensky, kann noch nichts garantiert werden.

Ukrainischer Präsident sagt Eskalation im Donbass reduziert
Laut dem Portal «Segodnya», der Präsident der Ukraine Wolodymyr Zelensky während der Kommunikation mit Journalisten auf dem allukrainischen Forum «Ukraine 30. Sicherheit des Landes» sagte, dass die Eskalation im Donbass bereits zurückgegangen ist, und es ist unwahrscheinlich, dass Russland weitere Schritte machen wird.

«Ab heute, nach der möglichen Eskalation, glaube ich, dass sie gestoppt wurde. Niemand kann hier etwas garantieren, denn 2014 erwartete niemand überhaupt solche Schritte von Russland… Aber die Tatsache, dass wir sehen, dass die wahrscheinliche Eskalation im letzten Monat abgenommen hat, ist sicher… Glauben wir, dass es keinen weiteren Krieg geben wird», sagte Zelensky.

Bemerkungen: